Prionailius Bengalensis

Willkommen

Eine richtig aufgezogene Bengalkatze ist einfach nur TRAUMHAFT. Man kann den Unterschied zu einer normalen Katze nur schwer erklären. Fest steht aber: Wer Katzen mag, wird Bengalkatzen lieben. Eine Bengalkatze verlangt allerdings ungleich mehr Zuwendung. Die Bengal will sich mit Ihnen unterhalten, mit Ihnen spielen, teilweise wollen Bengalen sogar mit Ihnen duschen oder baden . Wer einmal mit einer richtig groß gewordenen Bengalkatze gelebt hat, wird sicher nie wieder eine andere Rasse wollen.

Auf unseren Seiten finden Sie viele Informationen zu der Traumrasse Bengalkatze.
Jeder, der zum ersten mal eine Bengalkatze sieht, ist erst einmal restlos begeistert von ihrem Aussehen.
Wenn man sie dann noch näher kennen lernt, kennt die Begeisterung keine Grenzen mehr.
Noch viel besser wie das Aussehen sind die Charaktereigenschaften der Bengalkatze.

Unsere Katzen leben alle mit uns im Haus und sind nicht in Käfigen oder Gehegen gehalten.
Gewissenhaft gezüchtete Bengalkatzen sehen, wild aus, haben aber einen lieben Charakter.

Unsere Privatzucht legt besonderen Wert auf extrem menschenbezogene
Bengalkatzen (aus gesunden, anhänglichen Linien ohne Erbkrankheiten). Unsere
Bengalen haben grosse Rosetten, einen typischen Körperbau, einen wilden Kopf
und vor allem ein wildes Gesamtaussehen.

Bezüglich Körperbau sollten sie möglichst grosse Ähnlichkeit mit der wild lebenden
Prionailius Bengalensis haben.

Mitglied bei:

tica.gif

Unsere Katzen

Vasthi, Harmonie & Veritas
Vasthi, Harmonie & Veritas
Veritas & Xaalis
Veritas & Xaalis
Vasile
Vasile
Vasile
Vasile